Respekt ist der SChlüssel zu Allem (MB-Exotenforum)

280C @, Mittwoch, 08.09.2021, 06:50 (vor 44 Tagen) @ MV12

gebe ich Dir voll Recht

seit geraumer Zeit (bereits vor Corona) kaufe ich gezielt nach Möglichkeit mit wenig Umverpackung.
Gummibärchen in kleinen Tütchen in ner großen Tüte, nur damit Kinder ein kleines Tütchen als Portion haben ... nicht mit mir.

Dass die Tücherboxen bei ALDI derweil kein Plastik mehr an der Öffnung haben, finde ich super. Dass Barilla Nudeln im Papkarton ein Kusntstofffenster haben, finde ich schräg. Weiss doch jeder, wie so eine Nudel aussieht!

Müll aus dem Auto werfen? Nein, das geht gar nicht.
Das schafft keine Maschine an der Auffaht/Abfahrt an der Autobahn.
Deswegen gibt es ja diese Dreckwegtage, wo Freiwillige mit ner Zange den Kleinkram aufpicken. Erga, was nicht gefunden werden kann, überlassen wir der Natur.

Ich bin sicher kein Grüner, aber ich bin ein Bewusster.
Und - in einem anderen Forum ging es neulich um was anderes - das habe ich neulich schon gesagt: RESPEKT ist der SCHLÜSSEL zu wirklich ALLEM.
Zur Natur, zu anderen Religionen, zu E-Autos und zu Benzinern und Dieseln.
Und zu vielem Anderen mehr, eigentlich zu Allem.
Genug philosophiert.

Wir haben über die Tüten geredet. Ich hab drauf aufmerksam gemacht. Mehr wollte ich nicht. Am Ende denke ich, sind hier sehr viele Menschen im Forum, die die eine große Leidenschaft teilen und auch respektvoll miteinader umgehen und die Themen reflektiert angehen.
Danke Euch!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de